Die 3 Feinde des Olivenöls: Sauerstoff, Licht, Wärme

 

  

Bei der Pressung gilt es, Wärme und Sauerstoff so gut wie möglich zu vermeiden.
Denn durch Oxidation wird Öl ranzig und gesundheitsschädlich. Das gilt natürlich auch für die Lagerung. Olivenöl sollte daher lichtgeschützt und gut verschlossen aufbewahrt werden.  

 

Am Besten wird das Olivenöl in Flaschen oder Gebinden abgefüllt, die das Licht völlig abblocken und die Charakteristik des Olivenöls vollständig erhalten.

 

Olivenöl ist bei guter Lagerung durchschnittlich 2 Jahre haltbar oder länger.

 

 

 

 

Olival Romeu
Olival Romeu